„Und was macht die Liebe“?…werde ich immer wieder gefragt.

„Oh, sie gedeiht, und ich bin sehr glücklich“, antworte ich fröhlich.

„Wie heißt er“? …

Ich höre zwischen den Zeilen, dass mein Gegenüber wissen möchte, ob ich wohl  ein glückliches Leben in einer Partnerschaft

lebe oder vielleicht doch verbittert alleine zu Hause in einer Ecke sitze.

Ist eine Partnerschaft ein Garant für ein glückliches Leben ?…..

Eher ist es die Liebe in eines Menschen Herzen, die das Glück verheißt.

 

ALLES IST IN MIR SELBST.

Bettler warten und ihr Leben läuft und läuft davon und die Liebe kommt nicht vorbei.

Ich habe Purzelbäume geschlagen, um geliebt zu werden. Nichts geschah. Beinahe hätte ich mich umgebracht für ein Gramm Liebe.

An jenem Tag, an dem ich begriffen habe, dass ich selbst für mein INNERES und ÄUSSERES GLÜCK VERANTWORTLICH BIN,

fing MEIN LEBEN an.

Wenn die Menschen mich lieben, ist es wundervoll.

Wenn sie mich nicht lieben, geschieht dies nur deswegen, weil sie sich selbst auch nicht lieben können.

Wer könnte etwas geben, was er nicht hat?

Jedoch, wer liebt, der gibt.

Jeder Tag ohne Liebe ist ein verlorener Tag.

Jeder Tag voller Liebe im Herzen  ist ein Segen bringendes Geschenk.

VERLIERE KEINEN TAG. Bleibe bei dir selbst.

So wunderbar, wie du im Inneren deines Herzens bist, bist du es wert, von dir selbst geliebt zu werden.

FANGE JETZT AN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar