Das Heilige- und Lobpreisjahr hat seinen Anfang genommen.

Es fühlt sich so gut an.

Für alle Menschen, die an die Liebe und an die Engelsbotschaften glauben, wird es eines der wundervollsten und erstaunlichsten Jahre seit langer Zeit werden.

Für diejenigen, die gerne glauben möchten und den Weg noch nicht gefunden haben, werden sich Tür und Tor öffnen zu einer hellen Welt. Denn der Himmel meint es gut mit ihnen und erfreut sich an jedem neuen Licht.

Vieles ist im Wandel. Wer sich dem Wandel stellt, der kann mitgetragen werden.

Andere möchten gerne IHR ALTES DING weitermachen. Denen wird genau DAS ALTE DING schmerzlich aus den Händen gerissen werden.

„Wer sein Leben gibt, dem wird es geschenkt werden; wer an seinem Leben festhält, dem wird es genommen werden“.

Loslassen und Gott, den Schöpfer eine NEUE WELT erschaffen lassen, das steht an in 2016.

„Alles Ungute und Starre zerbricht“, sagt Gott, „nur die Liebe nicht“.

Wir sollten gut vorbereitet sein auf eine heller werdende Erde.

Die Liebe ist eine hohe Himmelsmacht. Sie will sich in allen Häusern und Herzen niederlassen. Räume auf, entsorge Unrat, und schaffe Platz für neue Energien.

HABE KEINE FURCHT.

ALLES IST SO GUT, UND ES WIRD NOCH VIEL BESSER WERDEN.

SIEH HIN UND BEWUNDERE DAS GUTE. DENN DAS, WAS DU ALS WUNDER  ANERKENNST, WIRD SICH IN DEINER NEUEN WELT AUSSÄEN WIE LÖWENZAHN.

NIMM DIE ENGEL MIT AUF DEN WEG.

GOTT SCHÜTZE ALLE MENSCHEN, DIE ES GUT MEINEN UND VERWANDLE DIEJENIGEN, DIE ES NOCH NICHT GUT MEINEN.

GOTT SIEHT ALLES. DER HIMMEL SCHLÄFT NIE.

DARUM ACHTE AUF DEN UMGANG MIT DEN MENSCHEN, MIT DEN KINDERN UND MIT DEN ALTEN MENSCHEN. DENN SIE SIND OHNMÄCHTIG UND BEDÜRFEN GANZ BESONDERS UNSERER GÜTE UND FÜRSORGE.

DU BEKOMMST, WAS DU ZUVOR GEGEBEN HAST.

ALLES, WAS DIR FEHLT, GIB VON HERZEN.

FANGE IM KLEINEN AN.

 

GOTT SEGNE UND BEHÜTE DICH MIT ALL SEINEN ENGELN.

AUS VOLLEM HERZEN SENDE ICH LIEBE AN ALLE, DIE SICH DARAN ERFREUEN.

EURE

WALTRAUD KUON

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar