Die Politiker tanzen einen Affentanz um ihre Gehälter herum.

Viel zu viele Priester missbrauchen und lügen und predigen von Schuld und Sünde und Strafe.

Dann trefft ihr Menschen, Partner, in die ihr euch verliebt. Ihr glaubt, das Leben jetzt gefunden zu haben.

Eure Partner lügen sich selbst an, sie lügen euch an; sie verdrehen und verbiegen sich.

Ihr habt, ihr glaubt, gute Jobs zu haben. Dort werdet ihr für euer Geld gedrückt, eure Kräfte werden missbraucht, und ihr werdet leer gepumpt.

Der Preis, den ihr zahlt, ist zu hoch. Ihr zahlt mit eurer seelischen Gesundheit. Von Depressionen könnt ihr euch nicht freikaufen. Wenn die Luft raus ist, dann ist auch die Lust raus. Lustlos sein heißt bald schon depressiv sein.

Orientiert euch neu. Hebt den Kopf zum Himmel.

Richtet eure Häupter nach oben!

Atmet, atmet, atmet. Atmet so tief, bis der Sauerstoff eure Beine und Füße durchströmt. Das könnt ihr fühlen; es kribbelt in den Zehen. Dann habt ihr euch mit Kraft, der Kraft des Lebens erfüllt. Ihr braucht 7 Liter frischen Geist, jeden Tag und in der Nacht.

In 7 Litern ist euer Immunsystem zu 100 Prozent aufgefüllt, und ihr seid stark wie Braunbären. Ihr seid sensibel und doch unantastbar und unangreifbar. Denn jetzt spürt ihr euch in euch SELBST. Das ist Power, pure Lebenskraft.

Geht hinaus in den Wald, wo die Natur noch wahr ist. Seid aufrichtig wie eine Tanne. Tragt eure Krone auf einem aufgerichteten Haupt.

Viel zu viele Menschen sind bodenlos, und sie dienen dem falschen Herrn. Der falsche Herr ist der Teufel. Er sammelt gerade die geschrumpften, atemlosen Seelen ein. Wenn ihr in seinen Fängen seid, wisst ihr, wie sich diese Vernichtung anfühlt. Euer Inneres, euer Selbst, fühlt ihr nicht mehr. In euren Köpfen spielen Horrorfilme.

Nur der Atem, kombiniert mit guter, extrem guter Erdung, kann eure Seelen neu aufbauen, euch in jeder einzelnen Zelle neu beleben und eine völlig neue und gesunde Orientierung verleihen. Eure Seelen sind euer Atem = Odem. Macht sie groß und stark. Das macht euch innerlich groß und stark. Warum lebt ihr minderwertig (das Gefühl entsteht, wenn die Seele schrumpft), wenn vollwertig viel einfacher ist?

Kommt runter!!!, das bedeutet nicht mehr und nicht weniger, als einfach nur aus dem Kopf raus und für einige wertvolle Minuten am Tag  in das Körper- und in das Fußgefühl hinein zu atmen. Schenkt den Füßen mehr Achtung.

Atmet durch eure Zwerchfelle, eure Bäuche, durch das Becken, durch die Beine in eure Füße hinunter, verwurzelt euch und ragt mit diesen Wurzeln gefühlte, imaginierte 1000 Meter in das Erdreich hinein. Lasst Rapunzelwurzeln, wenn ihr euch das besser vorstellen könnt, als eure Wurzeln in das Erdreich wachsen. Atmet durch diese goldenen Wurzeln hindurch, und verbindet euch mit dem tiefen inneren Erdreich. Wenn ihr SO unterwegs seid, dann seid ihr nicht bodenlos zu machen, und ihr seid standhaft und steht alle Aufgaben durch, vor die euch das Leben stellt.

Das Leben darf leicht sein.

Wenn der Mensch sich VOM LEBEN = ATEM = ODEM = FRISCHER GEIST erfüllen und von seinen WURZELN halten und ernähren lässt, dann ist das Leben leicht.