Die Krankheit erteilt eine „wunderbare“ Lektion.
Zunächst schauen wir uns ihre List und Tücken an:

Sie gewinnt von Tag zu Tag mehr an MACHT über den Körper, die Seele,
den Geist und das Herz.
Bald beherrscht sie ein Menschenleben.
Sie beherrscht ganze Familien und deren Freundeskreis.
Wieviel wiegt sie/er?
Abnehmen – Essen – Abnehmen – andere täuschen – sich selbst belügen….
Kontrolle, Kontrolle, Kontrolle.

Die Gewichtswaage sollte die geringste Rolle in diesem selbst zerstörerischen Spiel spielen.
Eine innere Schwere signalisiert dem Erkrankten, „abnehmen zu müssen“.
Dieser vermag nicht zu differenzieren. ALLES IST SCHWER. Er will sich NUR NOCH der Schwere entledigen.
Er verwechselt diese Sehnsucht mit einem Gefühl von DÜNN = LEICHT SEIN wollen.
Hierin liegt die Täuschung.

DIESE KRANKHEIT dient der Findung der Seele, der Stärkung des Geistes und der Erfüllung des Herzens.
Der Fokus sollte nicht auf den Körper gerichtet bleiben.

Der Geist, die Seele, das Herz sollen die Führung im Leben des Menschen übernehmen.

Die Seele ruft nach Größe und Weite. Das Herz will überlaufen vor Liebe und der Geist möchte seinen eigenen kleinen, niederdrückenden und armseligen Gedanken entfliehen.

„Wie geht das“?, fragst du.
Lege die Hände auf dein Herz und nimm sie nicht eher weg, ehe dein Herz von innen her anfängt, zu lächeln. Du brauchst viel Geduld. Wenn die Schwere sehr verdichtet ist, bleib dran und gib einfach nicht auf. Du dringst zu dir selbst in deine innere Leichtigkeit vor.
Wenn die Seele von Zeit zu Zeit, leicht wie eine Feder, im Körper hüpft, alle eingebildete Körperschwere von dir abfällt, hast du dein Ziel erreicht.

Wenn du zu leicht geworden bist und du die Bodenhaftung verloren hast, so regelt die Seele dein Körpergewicht durch eine große Freude an guter und heilsamer Ernährung.
Und du spürst eine vorherrschende Harmonie.
Die Seele paßt zum Körper. Das Gewicht paßt zu deinen Aufgaben.

Du bist auf der Ede, um eine Aufgabe zu übernehmen.
Hierfür ist ein großes Pensum an Kraft erforderlich.

Finde Ruhe, trinke reichlich, genieße allerfeinste Nahrung und mache Musik.

Du wirst heilen. Verändere nur deinen Fokus.